Gegensätze

Das Leben, wie es uns alltäglich erscheint, ist voller Gegensätze. Manchmal treiben sie uns an unsere Grenzen. Ohne sie würden wir aber vielleicht nie das Bedürfnis haben, etwas ändern zu wollen, zu hinterfragen und den oft schwierigen Weg (zurück) zur Einheit gehen zu wollen.

 

…Gedanken zu Themen, wofür Worte eigentlich schon viel zu begrenzt sind; trotzdem finde ich es manchmal hilfreich ein Gedankenknäuel zu konkretisieren (und rauszulassen), auch wenn es meist unvollständig und unzureichend bleibt. Manchmal ist es aber auch besser sich an Ludwig Wittgensteins Aussage zu halten:

“Wovon man nicht sprechen kann, darüber muß man schweigen.”  (Tractatus logico-philosophicus 7)