Monster am Balkon!

Da ich die letzten Tage krankheitsbedingt nicht raus konnte und mein innerer Fotograf schon traurig war, freute ich mich heute, als ich Besuch auf meinen Blumen am Balkon entdeckte. Gleich raus mit der Makrolinse, doch beim Betrachten am Bildschirm stellten sich die Besucher als wahre Monster heraus:

von Frankenstein persönlich gebastelt?

Kopfüber-Ungeheuer

Haariges im Versteck

Der Denker?

Haare auf den Zähnen?

immerhin hat sich dieses Monster noch mit Goldstaub verschönert:

Falls sich die Fotos durch Anklicken diesmal wieder vergrößern lassen sollten, weiß ich nicht, wie diese Ungeheuer darauf reagieren…